Sprachurlaub und Sprachtraining Französisch in Sprachschulen in Frankreich , Kanada und weltweit


Französisch ist eine der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt und die Sprache der Diplomaten. Dies liegt insbesondere in Frankreichs Geschichte als Kolonialmacht begründet. Dementsprechend kann es ausgesprochen sinnvoll sein, diese Sprache zu beherrschen.

Fast überall in der Welt kann man sich mit ihr zu Recht finden. Viele Schulen bieten Französisch als Unterrichtsfach an, doch reicht das in der Regel nicht aus, um sich auch wirklich sicher in französischen Gesprächen bewegen zu können.

Eine sinnvolle Ergänzung zum Schulunterricht sind deshalb Sprachreisen. Sie führen in der Regel in ein französischsprachiges Land. Das muss nicht zwangsläufig Frankreich sein, wenngleich Städte wie Paris, Cannes und Marseille sehr reizvoll sind.

Auch andere Länder wie Kanada, die Schweiz, Elfenbeinküste, Kongo und Martinique haben Französisch als Amtssprache und bieten sich für eine Sprachreise an. Auf diese Weise lassen sich faszinierende Länder in der ganzen Welt entdecken.

Eine Sprachreise ist normalerweise zweigeteilt aufgebaut. Vormittags findet Sprachunterricht statt. Sie entscheiden dabei selbst, wie intensiv der Unterricht ausfällt. Nachmittags unternehmen Sie dann gemeinsam mit anderen Sprachschülern Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten. So können Sie nicht nur mehr von Ihrem Gastland kennen lernen, sondern auch gleich die neu gewonnenen Sprachkenntnisse ausprobieren.

Möchte man eine Sprache noch intensiver lernen, bietet sich ein Auslandsjahr als Au Pair an. Man lebt in einer Familie, geht vor Ort zur Schule und kümmert sich um die Kinder des Hauses. Statt Unterricht wird Französisch hier vor allem durch die tägliche Praxis an. Für diese Art von Sprachreise empfiehlt es sich allerdings, grundlegende Kenntnisse im Französischen bereits zu besitzen, so dass keine groben Verständnisschwierigkeiten auftreten.


Bieten Sie Sprachkurse für Französisch an? Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Adresse in der o.g. Kategorie kostenlos einzutragen.Nutzen Sie dazu die Funktion"Seite kostenlos eintragen"

In dieser Hauptkategorie werden keine Einträge angenommen. Sie können uns jedoch helfen, unser Verzeichnis zu erweitern, indem Sie Ihre Urlaub und Reiseportal in den Unterrubriken jetzt eintragen.

Screenshots werden bereitgestellt von Thumbshots.de

Verzeichnissoftware: easyLink V3, entwickelt von MountainGrafix